Wir sind der Überzeugung, dass Gemeinschaft nur durch regelmäßige Begegnungen wachsen kann. Deswegen gibt es über das ganze Jahr verteilt unsere MennoTreffs über ganz Norddeutschland verteilt – und einmal im Jahr den großen MennoTreff XXL!

Jeder MennoTreff hat sein eigenes Thema und seine eigenen Besonderheiten. Wir singen, spielen, diskutieren, denken bewusst über unseren Glauben und unsere Überzeugungen nach, machen Ausflüge und feiern unsere Gemeinschaft.

Die MennoTreffs beginnen in der Regel am Freitag gegen 19 Uhr mit dem Abendessen und enden am Sonntag mit dem Gemeindegottesdienst.

Geplant sind die folgenden Termine. Es kann jedoch sein, dass aufgrund der Pandemielage Veranstaltungen auf ein Online-Format umgestellt werden.

MennoTreff Krefeld

28.-30. Januar

MennoTreff Berlin

17.-19. Juni

MennoTreff Hamburg

16.-18. September

MennoTreff Neuwied

25.-27. November

Ü18-MennoTreffs

Nur weil man 18 wird, bedeutet das nicht, dass man nicht mehr zur MJN gehört! Für alle Volljährigen gibt es die eigenen Ü18-Treffs. Hier treffen sich die jungen Erwachsenen bis 30 und leben ihre Gemeinschaft weiter, die sie auf Freizeiten und MennoTreffs kennengelernt haben.

Wir treffen uns zwei Mal im Jahr und beschäftigen uns dort mit aktuellen Themen, die uns und die Gesellschaft bewegen. Am Samstagvormittag gibt es immer eine kleine „Fortbildung“, die auf die Bedürfnisse junger Erwachsener abgestimmt ist: Mal etwas zur persönlichen Entwicklung, mal etwas Thematisches, mal etwas Praktisches, für alle ist etwas dabei.

Ausflüge, Diskussionen, Gebet und Andacht, Musik- und Spieleabende und selbstverständlich viel Lachen und Gemeinschaft stehen auch auf dem Programm!

Termine:

Ü18-Treff Neuwied:
04. bis 06. März

Ü18-Treff Hamburg:
04. bis 06. November

MennoTreff XXL

Auch 2022 möchten wir wieder im Heideheim unser großes Jugendtreffen feiern! Gemeinsam schauen wir dabei zurück auf den Weg, den wir dieses Jahr mit Gott gegangen sind und schmieden Pläne für die Zukunft. Ein Geländespiel und ein Abschlussgottesdienst dürfen dabei natürlich nicht fehlen! Also sei auch du beim größten aller MennoTreffs dabei!

Anmeldeformular und Kontoangaben für die Überweisung.

Um dich für eine Freizeit anzumelden, musst du uns das Anmeldeformular unterschrieben zuschicken, per Post oder per E-Mail. Du bekommst von uns eine Bestätigung der Anmeldung. Der ausgewiesene Teilnahmebeitrag sollte bis spätestens 6 Wochen vor der Veranstaltung bei uns eingegangen sein.

Generell gilt, dass eine Anreise zum angegebenen Startort selbst organisiert werden muss. Auf Anfrage können wir gerne Mitfahrgelegenheiten vermitteln!

Freizeitbeihilfe

Seit diesem Jahr haben wir eine neue Preisgestaltung, die es Teilnehmer*innen und Familien ermöglicht, entsprechend ihrer Möglichkeiten und ohne Nachfrage den geringeren Preis zu zahlen oder auch den höheren, um andere Teilnehmende zu unterstützen. 

Für Familien, die sich dennoch keinen vollen Kostenbeitrag leisten können, haben wir einen Freizeitbeihilfe-Fonds. Mit Hilfe dieser Gelder können wir euch unterstützen und so allen Kindern und Jugendlichen eine Teilnahme ermöglichen. Sprecht uns einfach darauf an, alle Anfragen werden vertraulich behandelt!